FT-TT 1996 – 1997/98

Heft 58, Seite 14, Morten Baues
1996 Kreismeisterschaften 1996
1996 Schüler B Doppel Jannik Gast Vizemeister
1996 Schüler B Doppel Henning Bock Vizemeister
Heft 58, Seite 14, Morten Baues
1996 Bezirksmeisterschaften 1996
1996 Schüler B Doppel Jannik Gast Vizemeister
1996 Schüler B Doppel Henning Bock Vizemeister
Heft 58, Seite 14, Morten Baues
1996 Landesmeisterschaften 1996
1996 Schülerinnen A Magdalena Swolana 3. Platz
1996 Schülerinnen A Doppel Magdalena Swolana Vizelandesmeisterin
1996 Schülerinnen A Mixed Magdalena Swolana Vizelandesmeisterin
1996 Katharina Swolana wurde für die Schleswig-Holstein-Auswahl nominiert, die am
1996 Deutschland-Pokal teilnahm. Ferner folgte die Aufnahme in den Bundes D-Kader.
1996 Juniorinnen Doppel Ragna Frenssen 3. Platz
1996 Juniorinnen Mixed Tanja Kuhr 3. Platz
1996 Jungen Christoph Benthien 5. Platz
1996 Schüler B Doppel Jannik Gast Vizelandesmeister
1996 Schüler B Doppel Henning Bock Vizelandesmeister
1996 Jungen Doppel Danny Gast 3. Platz
1996 Jungen Doppel Christoph Benthien 3. Platz
1996 Jungen Mixed Danny Gast 3. Platz
1996 Jungen Mixed Karo Schacht 3. Platz
Chronik 100 Jahre FT Preetz, Seite 92
Heft 58, Seite 14, Morten Baues
1995/96 Landesrangliste 1995/96
1995/96 Juniorinnen Ragna Frenssen 6. Platz
1995/96 Juniorinnen Frauke Wichelmann 9. Platz
1995/96 Mädchen Karolin Schacht 12. Platz
1995/96 Mannschaft Mädchen I 5. Platz
1995/96 Katharina Swolana Magdalena Swolana Susanne Bock
1995/96 Nicole Tobinski Birte Lausen
1995/96 Mannschaft Jungen I 4. Platz
1995/96 Danny Gast Christoph Benthien Dennis Böer
1995/96 Torben Voß Daniel Langbehn
Chronik 100 Jahre FT Preetz, Seite 92,
Heft 58, Seite 14, Morten Baues
1996 Der “BALTIC CUP”, 17. Internationales Preetzer Tischtennisturnier wird mit 943
1996 Teilnehmern zum “Turnier der Superlative”, Preisgeld und Sachpreise von insgesamt
1996 11.000,00DM werden ausgeschüttet.
Chronik 100 Jahre FT Preetz, Seite 92
1997 Die Tischtennisabteilung der
1997 FREIEN TURNERSCHAFT PREETZ
1997 im Jubiläumsjahr 1997
1997 Als TEAM FT PREETZ ist sie weit über die Grenzen von Preetz hinweg bekannt.
1997 Aus der Hobbygruppe von 1975 wurde eine attraktive Breitensportabteilung mit
1997 vielen Angeboten.
1997 Tischtennis für Rollstuhlfahrer und andere behinderte Menschen, Schulsportgruppen
1997 in Zusammenarbeit mit Preetzer Schulen, Tischtenniskindergarten ab 5 Jahre,
1997 Schüler, Jugendliche, Hobbyisten, Erwachsene, Ehepaare, Eltern und Kind,
1997 Senioren und natürlich diverse Leistungsgruppen. Das Augenmerk galt besonders
1997 der Randgruppenintegration (viele der Asylbewerber und Aussiedler knüpften hier
1997 ihre ersten Kontakte zu Preetzer Bürgern). Dies alles war nur möglich durch ein
1997 großes ehrenamtliches Engagement von Eltern und Aktiven.
Chronik 100 Jahre FT Preetz, Seite 94,
1997 Landesmeisterschaften 1997
1997 Damen Doppel Maren Munkelt Vizemeisterin
1997 Mixed Maren Munkelt 3. Platz
1997 Jungen Doppel Christoph Benthin Vizemeister
1997 Mixed Katharina Swolana 3. Platz
Juniorinnen Doppel Karoline Schacht Landesmeisterin
Heft 61, Morten Seite 20
Heft 64, Seite 19, Ufo
1997 Kieler Stadtmeisterschaften 1997
1997 Damen Maren Munkelt Meisterin
1997 Damen Katharina Swolana Vizemeisterin
Heft 61, Seite 20, Morten
1.6 – 19.5. Baltic Cup
1997 Heft 61, Seite 20, Morten
1997 Turniere 1997
1997 Ribe Dänemark
1997 Einzel Herren III Markus Henkel 1. Platz
1997 Einzel Jugend B m Christoph Benthin 1. Platz
1997 Einzel Damen II Magdalena Swolana 1. Platz
1997 Einzel Schüler B m Björn Brändl 1. Platz
1997 Doppel Herren III Niels Lausen 1. Platz
1997 Doppel Herren III Markus Henkel 1. Platz
1997 Einzel Schüler B m Martin Schulz 2. Platz
1997 Einzel Damen I Maren Munkelt 2. Platz
1997 Einzel Mädchen A Magdalena Swolana 2. Platz
1997 Doppel Herren III Christoph Benthin 2. Platz
1997 Doppel Herren III Stefan Meetz 2. Platz
1997 Einzel Herren III Stefan Meetz 3. Platz
1997 Einzel Schüler A Martin Schulz 3. Platz
1997 Einzel Damen Elite Maren Munkelt 3. Platz
1997 Doppel Schüler A Martin Schulz 3. Platz
1997 Doppel Schüler A Björn Brändl 3. Platz
1997 Doppel Damen II Birgit Nitz 3. Platz
1997 Doppel Damen II Nicole Tobinski 3. Platz
Heft 64, Seite 18, Ufo
1997/98 Punktspielrunde 1997/98
1997/98 Mannschaft Damen I Oberliga Meister
1997/98 Aufstieg: Regionalliga
1997/98 Hédi Fajcsák Maren Munkelt Susanne Strauß
1997/98 Judy Hintz
1997/98 Mannschaft Damen II Landesliga Nord Klassenerhalt
1997/98 Jennifer Röhling Magdalena Swolana Eike Schröder
1997/98 Karolin Schacht Tanja Kuhr
1997/98 Mannschaft Damen III Bezirksliga Klassenerhalt
1997/98 Katharina Swolana Nicole Tobinski Birgit Nitz
1997/98 Marion von der Born Susanne Bock
1997/98 Mannschaft Herren I 2. Bezirksliga Meister
1997/98 Thomas Schmelzle Christoph Benthien Danny Gast
1997/98 Niels Lausen Markus Henkel Peer Hoffmann
1997/98 Mannschaft Herren II Kreisliga Klassenerhalt
1997/98 Morten Baues Jürgen Tüxen Stefan Meetz
1997/98 Burkhard Klenke Frank Bluhm Dirk Nath
1997/98 Frank Stepponat Torben Voß
1997/98 Mannschaft Herren III Klassenerhalt
1997/98 Detlef Ulm Johann Swolana Marco Henkel
1997/98 Jens Büttner Jan Stepponat Oliver Röhling
1997/98 Arne Lukas
1997/98 Mannschaft Jungen Jungenkreisliga Klassenerhalt
1997/98 Endrik Sojka Nico Freund Nick Meier
1997/98 Tim Wendling Clemens Mier
1997/98 Mannschaft Mädchen Mädchenkreisliga Meister
1997/98 Birte Lausen Rebecca von der Burg

Bei uns steht nicht der Sport sondern der Mensch im Mittelpunkt !

Translate »