FT-TT 1994/95 – 1995/96

Heft 50, Seite 26, Udo
1994/95 Punktspielrunde 1994/95
1994/95 Mannschaft  Damen I Verbandsliga 5. Platz
1994/95 Gabriela Mückova Astrid Kannenberg Angelika Rusch
1994/95 Karolin Schacht
1994/95 Mannschaft  Damen II Bezirksliga
1994/95 Tanja Kuhr Marion von der Born Dorothea Swolana
1994/95 Frauke Wichelmann Birgit Nitz
1994/95 Mannschaft  Herren I Kreisliga
1994/95 Markus Henkel Burkhard Klenke Morten Baues
1994/95 Peer Hoffmann Ye Thuya Kim Gast
1994/95 Alexander Smith Dirk Nath
1994/95 Mannschaft  Herren II Kreisklasse B
1994/95 Detlef Ulm Marco Henkel Jens Büttner
1994/95 Udo Karkowski Johann Swolana
1994/95 Mannschaft  Mädchen I Bezirksliga
1994/95 Katharina Swolana Nicole Tobinski Magdalena Swolana
1994/95 Susanne Bock
1994/95 Mannschaft  Mädchen II Kreisliga
1994/95 Nina Wiebers Nicole Brazkiewicz Manuela Tietz
1994/95 Christine Bülck Nicole Bülck
1994/95 Mannschaft  Jungen I Bezirksliga
1994/95 Danny Gast Niels-Christian Lausen Thore Hofmann
1994/95 Volker Schwitzke
1994/95 Mannschaft  Jungen II Kreisliga
1994/95 Jörg Hofmann Torben Raabe Sascha Steffens
1994/95 Jan Hinnerk Breede Heiko Wulf Tobias Abel
1994/95 Mannschaft Schüler I Bezirksliga Bezirksmeister
1994/95 Dennis Bröer Torben Voß Daniel Langbehn
1994/95 Perwis Itminan
1994/95 Mannschaft Schüler II Bezirksliga Bezirksmeister
1994/95 Jannik Gast Henning Bock  Henning Fröhlich
1994/95 Clemens Thiede
1994/95 Mannschaft Schüler III Kreisliga Bezirksmeister
1994/95 Hauke Schröder Nick Meier Arne Danklefsen
1994/95 Endrik Sojka
Chronik 100 Jahre FT Preetz, Seite 91,
Heft 52, Seite16, Ping Pong Paule
1995 Landesmeisterschaft
1995 Mannschaft Schüler I 5. Platz
1995 Dennis Bröer Torben Voß Daniel Langbehn
1995 Clemens Tiede
1995 Mädchen Tanja Kuhr 3. Platz
1995 Mädchen Doppel Tanja Kuhr 3. Platz
Chronik 100 Jahre FT Preetz, Seite 91,
1995 Landesrangliste
1995 Jungen Danny Gast 14. Platz
1995 Schülerinnen Magdalena Swolana 9. Platz
Chronik 100 Jahre FT Preetz, Seite 91
1994/95 Gemeinsam mit der Firma „PIZZA HUT“ öffnet das TEAM FT PREETZ das Tor, um
1994/95 in den Spitzensportbereich vorzustoßen. Das Ziel „Bundesliga“ kommt ins
1994/95 Gespräch.
Chronik 100 Jahre FT Preetz, Seite 92,
1995 Zwei Teams bitten zu Tisch.
1995 Das eine im Restaurant, das andere in der Sporthalle.
1995 Das Team FT Preetz ist mit dem Pizza Hut Team auf dem Weg zu neuen
1995 Tischtennis-Ufern.
1995 Die Damen des Team FT Preetz sind auf dem Weg in die Tischtennis-Bundesliga.
1995 Zwar ist der Weg aus der Verbandsliga Schleswig-Holsteins noch weit, cá vier bis
1995 sechs Jahre, so der teamleitende Trainer Udo Karkowski, aber einer der
1995 wichtigsten Schritte wurde jetzt getan.
1995 Mit der Restaurantkette Pizza Hut, die weltweit über 10.000 Restaurants verfügt,
1995 fand man rechtzeitig zur kommenden Saison einen potenten Partner. Der Pizza
1995 Spezialist hat im Kieler CAP seinen über 100 Restaurants in Deutschland ein
1995 weiteres hinzugefügt. Nicht von ungefähr hat man sich als junges Kieler
1995 Unternehmen ein junges dynamisches Vereins-Team gesucht und im
1995 Team FT Preetz gefunden.
1995 Mitte der 50er Jahre wurde in Wichita/Kansas von den Brüdern Carney das erste
1995 Pizza Restaurant gegründet. Es war ein kleines Häuschen, das aussah wie eine
1995 Hütte (engl hut=Hütte). So wurde der Name Pizza Hut geboren. Die Überlegung
1995 der Carneys, den Gästen nur frische und ausgesucht erstklassige Qualitätsprodukte
1995 zu bieten, hat im Laufe der Jahre zu einem weltweiten Siegeszug der Pizza Hut
1995 Pfannenpizza geführt.
1995 Diese Frische ist auch im Team FT Preetz zu spüren, denn dieses Team setzt seit
1995 seiner Gründung Mitte der 70er Jahre auf progressive Jugendarbeit. Es war nicht
1995 der einfachste, aber der sicherste und schönste Weg zum heutigen Erfolg“, so der
1995 teamleitende Trainer Udo Karkowski. „Jugendarbeit ist teurer als sich „fertige“
1995 Spieler zu kaufen. Aber auch dankbarer! Nicht umsonst heißt es:
1995 „Wer die Jugend hat, hat die Zukunft!“
1995 Am 28. April 1995 wurde zwischen Pizza Hut und dem Team FT Preetz ein
1995 langfristiger Sponsoring-Vertrag, bis über das Jahr 2000 hinaus, abgeschlossen.
1995 In einer kleinen Feierstunde, bei der es selbstverständlich auch Pizza, die
1995 Spezialität des Hauses gab, überreichte Restaurant-Manager Michael Kuban
1995 dem teamleitenden Trainer Udo Karkowski symbolisch einen Scheck über die
1995 Summe von 150.000,00DM. Diese Summe ist die Grundbasis für eine künftige
1995 fruchtbare Zusammenarbeit. Udo Karkowski bedankte sich für das in ihn und sein
1995 Team gesetzte Vertrauen und versicherte, dass sie mit Stolz den Namen Pizza Hut
1995 in Schleswig-Holstein und darüber hinaus vertreten werden.
1995 Das Team FT Preetz verfügt bereits über talentierte Jugendliche und Schüler, die
1995 nun mit weiteren Zugängen durch die Nachwuchs-Förderung von Pizza Hut und
1995 Team FT Preetz, bis weit über die Landesspitze hinaus gefördert werden. Dieses
1995 Ziel des gemeinsamen Sponsoring-Vertrages soll in der kommenden Saison durch
1995 Einzel-Förderung noch verstärkt werden. „Mit den Mitteln, die uns durch Pizza Hut
1995 zur Verfügung stehen, wollen wir nicht die Fehler anderer wiederholen. Für uns wird
1995 es auch weiterhin keine Basis ohne eine progressive Jugendarbeit geben“. Sagt
1995 Udo Karkowski, teamleitender Trainer.
1995 „Durch die rechtzeitige Vertragsunterzeichnung ist es nun möglich, die Damen des
1995 Team FT Preetz gestärkt in die neue Verbandsligasaison zu schicken“, sagte
1995 Restaurant-Manager Michael Kuban und freut sich auf die Heimspiele, bei denen
1995 er künftig als Fan auf der Zuschauerbank sitzen wird.
1995 Wir bitten zu Tisch!
1995 Pizza Hut Team
1995 Team FT Preetz
Heft 54, Seite 13,
2.-5.6.1995 16. Internationales Preetzer Tischtennis Festival – Baltic Cup
Heft 54, Seite 19, Morten
1995/96 Punktspielrunde 1995/96
1995/96 Mannschaft Damen I Verbandsliga 4. Platz
1995/96 Gabriela Mückova Astrid Kannenberg Tanja Kuhr
1995/96 Odette Harndt Magdalena Swolana
1995/96 Mannschaft 2. Damen Kreisliga Kreismeister
1995/96 Aufstieg: Bezirksliga
1995/96 Ragna Frenssen Karolin Schacht Marion von der Born
1995/96 Birgit Nitz Frauke Wichelmann Katharina Swolana
1995/96 Mannschaft Herren I Kreisliga 2. Platz
1995/96 Mannschaft Herren II Kreisklasse A 7. Platz
1995/96 Mannschaft Herren III Kreisklasse C 3. Platz
1995/96 Mannschaft Herren IV Kreisklasse E 3. Platz
1995/96 Mannschaft Mädchen I Bezirksliga Bezirksmeister
1995/96 Magdalena Swolana Susanne Bock Nicole Tobinski
1995/96 Birte Lausen
1995/96 Mannschaft Jungen I Bezirksliga Bezirksmeister
1995/96 Danny Gast Christoph Benthien Dennis Bröer
1995/96 Torben Voß
1995/96 Mannschaft Schüler I Kreisliga zurückgezogen
1995/96 Mannschaft Schüler II Kreisliga Kreisligameister
1995/96 Henning Bock Jannik Gast Endrik Sojka
1995/96 Niko Freund
1995/96 Mannschaft Schüler III Kreisliga zurückgezogen

Bei uns steht nicht nur der Sport sondern auch der Mensch im Mittelpunkt !

Translate »
Mehr über Cookies erfahren