Jugend trainiert für Olympia

Am Donnerstag den 17.01.2010 fanden in Preetz die diesjährigen Mannschaftsmeisterschaften beim Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia statt.

Ausrichter war das Friedrich Schiller Gymnasium (FSG) das mit einer Mannschaft in der Altersklasse WKII beteiligt war. Die die Mannschaft des FSG gewann ihre Spiele mit 5:0 und 5:1 und qualifizierte sich somit einmal mehr für den Landesentscheid am 21.02.2019 in Schwarzenbeck wo es um die Qualifikation zum Bundesentscheid nach Berlin geht. In der Tradition frühere Mannschaften die die Teilnahme auf Bundesebene schafften wird sich die Mannschaft mit intensiven Training auf den Landesentscheid vorbereiten.