1.Herren : SC GH Neumünster

Am Freitagabend, den 02.11.2018, empfing SC GH Neumünster den Gast FT Preetz in der 1. Bezirksliga. Während FT Preetz mit der Stammmannschaft auflief, musste SC GH Neumünster mit 3 Ersatzspielern antreten. 
Nach der Begrüßung wurde das Spiel mit 3 Doppeln gestartet. Kein Team konnte sich in dieser Phase entscheiden absetzen, da die Spiele zum Stand von 2:1 zwischen beiden Mannschaften aufgeteilt wurden. Als nächstes ging es mit 6 Einzeln weiter. Der SC GH Neumünster konnte 4 Spiele davon gewinnen, wodurch es 6:3 stand. Ausschlaggebend war eine Serien von 3 Siegen in Folge. Der Gastgeber konnte in der Phase 2 Spiele klar mit 3:0 Sätzen gewinnen. Völlig überraschend konnte Richard Biastoch gegen Lennart Zigelski mit 3:1 gewinnen. Zum Abschluss des Spieles standen noch 6 Einzel auf dem Bericht. Die Spiele gingen insgesamt an FT Preetz, damit stand es 6:9. 

Nach 2 1/2 Stunden wurde das Spiel schließlich beendet. FT Preetz konnte das Spiel mit 9:6 für sich entscheiden. SC GH Neumünster spielt als nächstes am 08.11.2018 auswärts bei Kieler TB Brunswik, FT Preetz am 08.11.2018 auswärts bei Kieler TTK 2.