Sie kam, er sah, sie siegten = Dragons reloading ?

Maren & Björn
Am Wochenende, den 07./08.11.2015 fanden in Schwentinental die Kreismeisterschaften der Damen und Herren statt.

Mit von der Partie waren auch einige Dragons. Außergewöhnlich war diesmal die Mixpaarung Maren Kohlmorgen, TSV Barsbek / Björn Brändl. Das Besondere daran war, das Maren Kohlmorgen (zuletzt in der Spielserie 2010/11 bei den Dragons) und Björn Brändl, beide seiner Zeit als Nr.1 der Dragons, nie die Möglichkeit hatten ein Mixdoppel zu spielen. Ein Grund dafür sich diesmal, nach langer Pause, zu verabreden und den Titel zu holen.

Alle Ergebnisse:
1.Platz – Maren Kohlmorgen, TSV Barsbek / Björn Brändl – Klasse-A-Mixed
2.Platz – Rachel Ann Horn – Damen-A-Doppel
2.Platz – Sophia Zick – Damen-B-Einzel
2.Platz – Christoph Jäger / Lennart Zigelski Herren-B-Doppel
2.Platz – Sophia Zick / Christoph Jäger – Klasse-B-Mixed
3.Platz – Björn Brändl – Herren-A-Einzel
3.Platz – Lennart Zigelski – Herren-B-Einzel
3.Platz – Vadimir Volkov-Roo – Herren-C-Doppel
3.Platz – Vladimir Volkov-Roo – Herren-D-Einzel
5.Platz – Rachel Ann Horn – Damen-A-Einzel
5.Platz – Christoph Jäger – Herren-B-Einzel
5.Platz – BjörnBrändl / Julius Stahl – Herren-A-Doppel
5.Platz – Rachel Ann Horn / Julius Stahl – Klasse-A-Mixed

 

Ein Gedanke zu „Sie kam, er sah, sie siegten = Dragons reloading ?“

Schreibe einen Kommentar